MC 4.0 Junior Flügelrad-Anemometer

478,00 SFr*

Akku
Lemo
Touchscreen
Produktnummer: 4000101.5
Produktinformationen "MC 4.0 Junior Flügelrad-Anemometer "
Das MC 4.0 Junior eignet sich wie das MC 4.0 Anemometer zur Ermittlung der Strömungsgeschwindigkeit, Temperatur und relativer Feuchte von gasförmigen und flüssigen Medien.

Das MC 4.0 Junior verfügt über einen Messkanal und ist damit das Einstiegsmodell in die MC 4.0 Reihe.


Die Messung mit einem Flügelradanemometer gilt als die genaueste unter den möglichen Messmethoden. Als weiteren Bonus erfordert die periodische Eichung des MC 4.0 Junior lediglich die Erneuerung der Messköpfe. Somit entfällt eine Einsendung des Geräts wie bei vergleichbaren Produkten.

Zu den Einsatzgebieten gehören Strömungsmessungen, Durchflussmessungen, Filterüberwachungen, Ab- und Zuluftkontrollen, Volumenstrommessungen und vieles mehr.

Für nichtaggressive Gase oder Flüssigkeiten können Kunststofffühler verwendet werden. Ist der Einsatz in aggressiven Medien geplant, so eignen sich hierfür Stahlfühler.
Anschlüsse:
4 USB-C oder zwei Lemo-Anschlüsse & 2 USB -C Anschlüsse
Messeinheiten
Strömung: m/s, km/h, ft/s, mph
Volumendurchfluss: m³/h, l/min, m³/s, cfmFeuchte: % rF
Temperatur: °C, °F, °K
Anzeige 3,2" TFT-Display, optional mit Touch-Funktion (resistiv)
Messrate 2 Messungen / s
Speisung Lithium-Polymer-Akku
Betriebsdauer pro Akkuladung ca. 15 Std (4000mAh)
Gehäuse-Dimensionen (HxBxT)168 x 68 x 38  mm
Gehäuseschutzart IP 67
Masse ca. 300 Gramm
Betriebstemperatur 0 bis 60 °C
Luftfeuchtigkeit 0 bis 99 % rF
Schutzhülle Abnehmbare Gummihülle mit Magnet
1 Messkanal
keine Loggerfunktion integriert

Passend dazu

MiniAir Micro
MiniAir Micro Kunststoff/AluDer MiniAir Micro Fühler aus Kunststoff und Aluminium ist für den Gebrauch in der Umgebung von nichtaggressiven Gasen und Flüssigkeiten einsetzbar. Es gibt hier zwei verschiedene Strömungs-Messbereiche die bei 0,6 bis 20 m/s und 0,7 bis 40 m/s liegen. Mit einer Messgenauigkeit der Strömung von 1,0 % v.E. und 3,0 % v.M., gilt der Einsatz eines Flügelradanemometer als die genaueste Messmethode. Der Fühler hat einen Temperatur-Messbereich von -20 bis +140°C mit einer Genauigkeit von +/-0,5°C und kann bei Temperaturen von -30 bis +140°C zum Einsatz kommen.Das dazugehörige fünfadrige Kabel hat eine Länge von 2 m und kann einer Temperatur zwischen 80 bis 85°C ausgesetzt werden. Mit den folgenden Maßen ist der Micro, der kleinste unserer Schnappköpfe: Kopfdurchmesser 11 x 15 mm; Einfahröffnung 16 mm; Fühlerlänge 165 mmGelagert kann der Fühler bei einer Temperatur von -65 bis +150°C.Durch das Schnappkopf-Prinzip sind die Fühler für den Dauerbetrieb geeignet und lassen sich mit nur wenigen Handgriffen austauschen.MiniAir Micro Stahl bis 140°CDer MiniAir Micro Fühler aus rostfreiem Stahl ist für den Gebrauch in der Umgebung von aggressiven Medien geeignet. Es gibt hier zwei verschiedene Strömungs-Messbereiche die bei 0,6 bis 20 m/s und 0,7 bis 40 m/s liegen. Mit einer Messgenauigkeit der Strömung von 1,5 % v.E. und 3,5 % v.M., gilt der Einsatz eines Flügelradanemometer als die genaueste Messmethode. Der Fühler hat einen Temperatur-Messbereich von -20 bis +140°C mit einer Genauigkeit von +/-0,5°C und kann bei Temperaturen von -30 bis +140°C zum Einsatz kommen.Das dazugehörige fünfadrige Kabel hat eine Länge von 2 m und kann einer Temperatur zwischen 80 bis 85°C ausgesetzt werden. Mit den folgenden Maßen ist der Micro, der kleinste unserer Sondenköpfe: Kopfdurchmesser 11 x 15 mm; Einfahröffnung 16 mm; Fühlerlänge 165 mmGelagert kann der Fühler bei einer Temperatur von -65 bis +150°C.Die Sondenköpfe können bei Bedarf durch uns ausgetauscht werden.MiniAir Micro Stahl bis 250°CDer MiniAir Micro Fühler aus rostfreiem Stahl ist für den Gebrauch in der Umgebung von aggressiven Medien geeignet. Es gibt hier zwei verschiedene Strömungs-Messbereiche die bei 1 bis 20 m/s und 1,3 bis 40 m/s liegen. Mit einer Messgenauigkeit der Strömung von 1,5 % v.E. und 3,5 % v.M., gilt der Einsatz eines Flügelradanemometer als die genaueste Messmethode. Dieser Fühler hat keine integrierte Temperaturmessung. Eingesetzt werden kann der MicroStahl Fühler bei Temperaturen von -30 bis +250°C und die dazugehörige Auswertbox (externe Elektronik) Temperaturen bis 65°C. Das dazugehörige speziell beschichtete Kabel hat eine Länge von insgesamt 2,4 m (1,5 m ab Auswertbox) und kann einer Temperatur bis 250°C ausgesetzt werden. Mit den folgenden Maßen ist der Micro, der kleinste unserer Sondenköpfe: Kopfdurchmesser 11 x 15 mm; Einfahröffnung 16 mm; Fühlerlänge 165 mmGelagert kann der Fühler bei einer Temperatur von -65 bis +250°C.Die Auswertbox und das Kabel sollten bei max. 65°C gelagert werden.Die Sondenköpfe können bei Bedarf durch uns ausgetauscht werden.

937,00 SFr*

MiniWater Micro
MiniWater MicroDer MiniWater Micro Fühler aus Kunststoff und Aluminium wird für die Strömungsmessung in Gewässer eingesetzt. Es gibt hier zwei verschiedene Strömungs-Messbereiche die bei 0,04 bis 5 m/s und 0,05 bis 10 m/s liegen. Mit einer Messgenauigkeit der Strömung von 2,0 % v.E. und 3,5 % v.M., gilt der Einsatz eines Flügelradanemometer als die genaueste Messmethode. Der Fühler hat einen Temperatur-Messbereich von 0 bis +70°C mit einer Genauigkeit von +/-0,5°C und kann bei Temperaturen von -30 bis +70°C zum Einsatz kommen.Das dazugehörige Kabel hat eine Länge von 5 m und kann einer Temperatur zwischen 80 bis 85°C ausgesetzt werden. Mit den folgenden Maßen ist der Micro, der kleinste unserer Schnappköpfe: Kopfdurchmesser 11 x 15 mm; Einfahröffnung 16 mm; Fühlerlänge 165 mmGelagert kann der Fühler bei einer Temperatur von -65 bis +150°C.Durch das Schnappkopf-Prinzip sind die Fühler für den Dauerbetrieb geeginet und lassen sich mit nur wenigen Handgriffen austauschen.

1.015,00 SFr*

MiniAir Mini
MiniAir Mini Kunststoff/AluDer MiniAir Mini Fühler aus Kunststoff und Aluminium ist für den Gebrauch in der Umgebung von nichtaggressiven Gasen und Flüssigkeiten einsetzbar. Es gibt hier zwei verschiedene Strömungs-Messbereiche die bei 0,4 bis 20 m/s und 0,5 bis 40 m/s liegen. Mit einer Messgenauigkeit der Strömung von 1,0 % v.E. und 1,5 % v.M., gilt der Einsatz eines Flügelradanemometer als die genaueste Messmethode. Der Fühler hat einen Temperatur-Messbereich von -20 bis +140°C mit einer Genauigkeit von +/-0,5°C und kann bei Temperaturen von -30 bis +140°C zum Einsatz kommen.Das dazugehörige fünfadrige Kabel hat eine Länge von 2 m und kann einer Temperatur zwischen 80 bis 85°C ausgesetzt werden. Mit den folgenden Maßen ist der Mini, der mittlere unserer Schnappköpfe: Kopfdurchmesser 22 x 28 mm; Einfahröffnung 35 mm; Fühlerlänge 175 mmGelagert kann der Fühler bei einer Temperatur von -65 bis +150°C.Durch das Schnappkopf-Prinzip sind die Fühler für den Dauerbetrieb geeignet und lassen sich mit nur wenigen Handgriffen austauschen.MiniAir Mini Stahl bis 140°CDer MiniAir Mini Fühler aus rostfreiem Stahl ist für den Gebrauch in der Umgebung aggressiven Medien geeignet. Es gibt hier zwei verschiedene Strömungs-Messbereiche die bei 0,7 bis 20 m/s und 0,8 bis 40 m/s liegen. Mit einer Messgenauigkeit der Strömung von 1,0 % v.E. und 2,0 % v.M., gilt der Einsatz eines Flügelradanemometer als die genaueste Messmethode. Der Fühler hat einen Temperatur-Messbereich von -20 bis +140°C mit einer Genauigkeit von +/-0,5°C und kann bei Temperaturen von -30 bis +140°C zum Einsatz kommen.Das dazugehörige fünfadrige Kabel hat eine Länge von 2 m und kann einer Temperatur zwischen 80 bis 85°C ausgesetzt werden. Mit den folgenden Maßen ist der Mini, der mittlere unserer Sondenköpfe: Kopfdurchmesser 22 x 28 mm; Einfahröffnung 35 mm; Fühlerlänge 182 mmGelagert kann der Fühler bei einer Temperatur von -65 bis +150°C.Die Sondenköpfe können bei Bedarf durch uns ausgetauscht werden.MiniAir Mini Stahl bis 250°CDer MiniAir Mini Fühler aus rostfreiem Stahl ist für den Gebrauch in der Umgebung aggressiven Medien geeignet. Es gibt hier zwei verschiedene Strömungs-Messbereiche die bei 0,7 bis 20 m/s und 0,8 bis 40 m/s liegen. Mit einer Messgenauigkeit der Strömung von 1,0 % v.E. und 2,0 % v.M., gilt der Einsatz eines Flügelradanemometer als die genaueste Messmethode.Dieser Fühler hat keine integrierte Temperaturmessung. Eingesetzt werden kann der MicroStahl Fühler bei Temperaturen von -30 bis +250°C und die dazugehörige Auswertbox (externe Elektronik) Temperaturen bis 65°C. Das dazugehörige speziell beschichtete Kabel hat eine Länge von insgesamt 2,4 m (1,5 m ab Auswertbox) und kann einer Temperatur bis 250°C ausgesetzt werden. Mit den folgenden Maßen ist der Mini, der mittlere unserer Sondenköpfe: Kopfdurchmesser 22 x 28 mm; Einfahröffnung 35 mm; Fühlerlänge 182 mmGelagert kann der Fühler bei einer Temperatur von -65 bis +250°C.Die Auswertbox und das Kabel sollten bei max. 65°C gelagert werden.Die Sondenköpfe können bei Bedarf durch uns ausgetauscht werden.

778,00 SFr*

MiniWater Mini
MiniWater MiniDer MiniWater Mini Fühler aus Kunststoff und Aluminium wird für die Strömungsmessung in Gewässer eingesetzt. Es gibt hier zwei verschiedene Strömungs-Messbereiche die bei 0,02 bis 5 m/s und 0,03 bis 10 m/s liegen. Mit einer Messgenauigkeit der Strömung von 2,0 % v.E. und 3,0 % v.M., gilt der Einsatz eines Flügelradanemometer als die genaueste Messmethode. Der Fühler hat einen Temperatur-Messbereich von 0 bis +70°C mit einer Genauigkeit von +/-0,5°C und kann bei Temperaturen von -30 bis +70°C zum Einsatz kommen.Das dazugehörige Kabel hat eine Länge von 5 m und kann einer Temperatur zwischen 80 bis 85°C ausgesetzt werden. Mit den folgenden Maßen ist der Mini, der mittlere unserer Schnappköpfe: Kopfdurchmesser 22 x 28 mm; Einfahröffnung 35 mm; Fühlerlänge 175 mmGelagert kann der Fühler bei einer Temperatur von -65 bis +150°C.Durch das Schnappkopf-Prinzip sind die Fühler für den Dauerbetrieb geeginet und lassen sich mit nur wenigen Handgriffen austauschen.

875,00 SFr*

MiniAir Macro
MiniAir Macro Kunststoff/AluDer MiniAir Macro Fühler aus Kunststoff und Aluminium ist für den Gebrauch in der Umgebung von nichtaggressiven Gasen und Flüssigkeiten einsetzbar. Es gibt hier zwei verschiedene Strömungs-Messbereiche die bei 0,2 bis 20 m/s und 0,3 bis 40 m/s liegen. Mit einer Messgenauigkeit der Strömung von 1,0 % v.E. und 1,5 % v.M., gilt der Einsatz eines Flügelradanemometer als die genaueste Messmethode. Der Fühler hat einen Temperatur-Messbereich von -20 bis +140°C mit einer Genauigkeit von +/-0,5°C und kann bei Temperaturen von -30 bis +140°C zum Einsatz kommen.Das dazugehörige fünfadrige Kabel hat eine Länge von 2 m und kann einer Temperatur zwischen 80 bis 85°C ausgesetzt werden. Mit den folgenden Maßen ist der Macro, der größte unserer Schnappköpfe: Kopfdurchmesser 85 x 80 mm; Fühlerlänge 235 mmGelagert kann der Fühler bei einer Temperatur von -65 bis +150°C.Durch das Schnappkopf-Prinzip sind die Schnappköpfe für den Dauerbetrieb geeignet und lassen sich mit nur wenigen Handgriffen austauschen.MiniAir20 Macro Messing/AluDer MiniAir Macro Fühler aus Messing und Aluminium ist für den Gebrauch in der Umgebung von aggressiven Gasen und Flüssigkeiten einsetzbar. Es gibt hier zwei verschiedene Strömungs-Messbereiche die bei 0,2 bis 20 m/s und 0,3 bis 40 m/s liegen. Mit einer Messgenauigkeit der Strömung von 0,5 % v.E. und 1,5 % v.M., gilt der Einsatz eines Flügelradanemometer als die genaueste Messmethode. Der Fühler hat einen Temperatur-Messbereich von -20 bis +140°C mit einer Genauigkeit von +/-0,5°C und kann bei Temperaturen von -30 bis +140°C zum Einsatz kommen.Das dazugehörige fünfadrige Kabel hat eine Länge von 2 m und kann einer Temperatur zwischen 80 bis 85°C ausgesetzt werden. Mit den folgenden Maßen ist der Macro, der größte unserer Sondenköpfe: Kopfdurchmesser 80 x 70 mm; Fühlerlänge 235 mmGelagert kann der Fühler bei einer Temperatur von -65 bis +150°C.Die Sondenköpfe können bei Bedarf durch uns ausgetauscht werden.

1.212,00 SFr*

MiniAir Macro ATEX
MiniAir Macro  ATEX Kunststoff/AluKlassifizierung II 2G EEx ia IIC T6 / I M2 EEX ia IDer Macro ATEX Fühler aus Kunststoff und Aluminium ist für den Gebrauch in der Umgebung von explosiven Stoffen geeignet. Hier liegt der Strömungs-Messbereich bei 0,3 bis 40 m/s. Mit einer Messgenauigkeit der Strömung von 1,0 % v.E. und 1,5 % v.M., gilt der Einsatz eines Flügelradanemometer als die genaueste Messmethode. Der Fühler hat einen Temperatur-Messbereich von -20 bis +140°C mit einer Genauigkeit von +/-0,5°C und kann bei Temperaturen von -30 bis +100°C zum Einsatz kommen.Das dazugehörige fünfadrige Kabel hat eine Länge von 2 m und kann einer Temperatur zwischen 80 bis 85°C ausgesetzt werden. Mit den folgenden Maßen ist der Macro, der größte unserer Schnappköpfe: Kopfdurchmesser 85 x 80 mm; Fühlerlänge 235 mmGelagert kann der Fühler bei einer Temperatur von -65 bis +150°C.Durch das Schnappkopf-Prinzip sind die Fühler für den Dauerbetrieb geeignet und lassen sich mit nur wenigen Handgriffen austauschen.MiniAir Macro  ATEX Kunststoff/StahlKlassifizierung II 2G EEx ia IIC T6 / I M2 EEX ia IDer Macro ATEX Fühler aus Kunststoff und Stahl ist für den Gebrauch in der Umgebung von explosiven Stoffen geeignet. Hier liegt der Strömungs-Messbereich bei 0,2 bis 20 m/s.Mit einer Messgenauigkeit der Strömung von 1,0 % v.E. und 1,5 % v.M., gilt der Einsatz eines Flügelradanemometer als die genaueste Messmethode. Der Fühler hat einen Temperatur-Messbereich von -20 bis +140°C mit einer Genauigkeit von +/-0,5°C und kann bei Temperaturen von -30 bis +100°C zum Einsatz kommen.Das dazugehörige fünfadrige Kabel hat eine Länge von 2 m und kann einer Temperatur zwischen 80 bis 85°C ausgesetzt werden. Mit den folgenden Maßen ist der Macro, der größte unserer Schnappköpfe: Kopfdurchmesser 85 x 80 mm; Fühlerlänge 235 mmGelagert kann der Fühler bei einer Temperatur von -65 bis +150°C.Durch das Schnappkopf-Prinzip sind die Fühler für den Dauerbetrieb geeignet und lassen sich mit nur wenigen Handgriffen austauschen.MiniAir20 Macro  ATEX Aluminium/MessingKlassifizierung II 2G EEx ia IIC T6 / I M2 EEX ia IDer Macro ATEX Fühler aus Aluminium und Messing ist für den Gebrauch in der Umgebung von explosiven Stoffen geeignet. Hier liegt der Strömungs-Messbereich bei 0,2 bis 20 m/s. Mit einer Messgenauigkeit der Strömung von 0,5 % v.E. und 1,5 % v.M., gilt der Einsatz eines Flügelradanemometer als die genaueste Messmethode. Der Fühler hat einen Temperatur-Messbereich von -20 bis +140°C mit einer Genauigkeit von +/-0,5°C und kann bei Temperaturen von -30 bis +100°C zum Einsatz kommen.Das dazugehörige fünfadrige Kabel hat eine Länge von 2 m und kann einer Temperatur zwischen 80 bis 85°C ausgesetzt werden. Mit den folgenden Maßen ist der Macro, der größte unserer Sondenköpfe: Kopfdurchmesser 85 x 80 mm; Fühlerlänge 235 mmGelagert kann der Fühler bei einer Temperatur von -65 bis +150°C.Die Sondenköpfe können bei Bedarf durch uns ausgetauscht werden.

1.599,00 SFr*

Koffer für Messinstrumente
Koffer für Messinstrumente (ideal für MC 4.0 inkl. Sensoren & Verlängerungsstangen) aus Kunststoff. Außenmaße [B x H x T] in mm 238 x 188 x  54Innenmaße [B x H x T] in mm 223 x 140 x  41Ergonomischer und angenehmer KoffergriffDesignintegrierte und sichere Verschlüsse

131,00 SFr*